Michèle Epprecht

Ausbildung

  • Anwaltspatent (2012)
  • Diploma of Advanced Studies in Counseling (Gesprächsführung & Beratung), Universität Zürich (2012)
  • Lizentiat, Universität Zürich (2005)
  • Studium der Rechte in Zürich

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2020 als Partnerin bei Grieder Baumann Lerch Epprecht
  • Leiterin Regressdienst SVA Zürich (2018-2020)
  • Juristin im Rechtsdienst des Universitätsspitals Zürich (2017-2018)
  • Regressspezialistin für komplexe Personenschäden (UVG, KVG, Krankentaggeld) bei einer schweizerischen Versicherungsgesellschaft.
    Schwerpunkt im Bereich Medizinalhaftpflichtrecht (2016-2017)
  • Anwältin in einer grossen Fachkanzlei für Haftpflicht- und Versicherungsrecht. Schwerpunktmässig Betreuung von Mandaten im Bereich Medizinalhaftpflichtrecht (2013-2016)
  • Rechtsberaterin/Redaktorin beim „Beobachter“: Fachbereiche Sozialversicherungen, Arbeit, Familie (2010-2012)
  • Juristische Sekretärin am Sozialversicherungsgericht des Kantons Zürich (2008-2010)
  • Anwaltspraktikum (2006-2008)

Mitgliedschaften

  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • Zürcher Anwaltsverband (ZAV)
  • Schweizerische Gesellschaft für Haftpflicht- und Versicherungsrecht (SGHVR)
  • Seit 2015 Vorstandsmitglied und Vizepräsidentin Verein Lunge Zürich (ehemals Lungenliga Kanton Zürich).

Bevorzugte Tätigkeitsgebiete

  • Ärzte- und Spitalhaftpflichtrecht
  • Allgemeines und spezialgesetzliches Haftpflichtrecht (insbesondere Motorfahrzeughaftpflichtrecht)
  • Sozialversicherungsrecht (inkl. Arbeitslosenversicherungsrecht)
  • Privatversicherungsrecht

Kontakt

Badenerstrasse 21
(beim Stauffacher)
Postfach
8021 Zürich

Tel: 043 336 70 70

Fax: 043 336 70 71

Mail: kanzlei@anwalt-zuerich.ch

Sekretariat: lic. phil. Regula Buser

Besprechung nur nach telefonischer Voranmeldung.